ANSI Zeichen       Asc  Chr   Str  Befehl    Zurück   zurück zu vb6


Dieses Miniprogramm zeigt den Gebrauch des Asc , Chr und Str Befehles um den ANSI Zeichensatz darzustellen.

Folgender Code steht hinter dem Befehl ANSI:

Sub Befehl1_Click ()

End Sub

In vb6 muß in der ersten Zeile nur noch Private eingefügt werden

Private Sub Command1_Click()

End Sub

Um eine brauchbare Darstellung zu erhalten, sollten Sie das Textfeld Text1 möglichst groß machen . Für das Textfeld sollten Sie die Multiline Eigenschaft mit F4 ermöglichen und vielleicht einen Vertikalen Scrollbalken mit F4 auswählen.

Außer der For Next schleife wurden noch folgende Befehle verwendet:

Dim  Legt den Namen für Variablen fest

Asc  Wandelt Buchstaben in den dazugehörigen Zahlenwert um.

( heute ANSI-Code, früher ASCII-Code). Der Befehl liefert einen numerischen Wert, der dem ANSI-Code für das erste Zeichen eines Zeichenfolgenausdrucks entspricht.

Chr  Wandelt einen Zahlenwert  in den zugehörigen Buchstaben um.

Str    Erlaubt die Darstellung von Zahlenwerten als Buchstaben